Sprachauswahl:
 

Siloaustrags- und Dosiergeräte

  Siloaustrags-und Dosiergerät mit Zwangsförderer
Der Förderer wird direkt am Dosierer angeschlossen.
Hierdurch entfällt das Risiko von Produktstaus an der Übergabestelle

 

In diesem Fall wird ein Zwangsförderer von 2 Dosierern beschickt (1 Dosierer bleibt jeweils stand-by)
Zum vergleich: Anlage mit konventioneller Produktübergabe am Dosiererauslauf