Sprachauswahl:
 

Siloaustrags- und Dosiergeräte

  Siloaustragsgerät mit 3 oder 4 Dosierern:

Beim Einbau eines Austragsgerätes unter einem Silo ist es möglich bis zu 4 Dosiereinheiten mit jeweils verschiedenen Leistungen einzusetzen, die unabhängig voneinander betrieben werden können. Diese Geräte kommen vorzugsweise bei der Rauchgasreinigung zum Einsatz, wo mehrere Verbrennungslinien mit Additiven wie Kalkhydrat, Aktivkohle oder ein Gemisch beider Produkte zu beschicken sind.

Dieses Gerät erspart eine aufwendige Silokonstruktion mit 4 Ausläufen.
 

Siloaustragsgerät ZCD/ZFP mit 4 Dosierern