3-Komponenten Dosierstation Typ DRF-FD

2-Komponenten Dosierstation

Typ DRF 

2 verschiedene Kunststoffgranulate werden in einen kurzen Spiralförderer eindosiert. 

Während des Hochförderns mittels des kurzen Spiralförderers werden die beiden, im Verhältnis zueinander dosierten Granulate miteinander vermischt. 

Aus der Puffer-/Absaugbehälter wird die Granulatmischung mittels Saugförderer zu den Verarbeitungsmaschinen gefördert

– In diesem Fall können bis zu 8 Saugförderer angeschlossen werden.